Ihre Visionen sind gefragt

Das Bürgerportal www.altesheizwerk-binz.de ist noch bis Ende Februar im Internet geöffnet. Interessenten haben bis zum 28. Februar die Möglichkeit, sich mit Ideen zur Neugestaltung des rund 118 000 Quadratmeter großen Geländes einzubringen. Dieses Quartier soll keine touristische Priorität erhalten, sondern vielmehr allen Bürgern zur Verfügung stehen. Erste Ideen gibt es: die Errichtung eines Hauses für Binzer Vereine und Kinder, Schießstände im neuen Zuhause des Schützenvereins, eine Bowlingbahn und Mehrgenerationen-Diskothek, Bau eines Kompetenzzentrums mit Polizeiwache, Feuerwehr und Rettungsdienst. Weitere Vorschläge sind ein Hostel für Rettungsschwimmer und auswärtige Sportgruppen, ein Saal für Programmkino, eine Minigolfanlage, eine Mehrzweckhalle für Veranstaltungen und viele weitere Ideen. Wir sind gespannt und freuen uns auf Ihre Ideen!

> www.altesheizwerk-binz.de